Heiraten am Strand. Für viele war das immer ein Traum. Am Meer zu Heiraten, einen schöneren Platz gibt es wohl kaum. In Göhren auf Rügen ist das Jetzt möglich.
el veraneo

Sommerurlaub an Müritz

Schöne Erlebnisse sind wichtig. Wir wissen viel darüber, wie man sich im Urlaub schöne Erlebnisse sichert und dies möchten wir auf den folgenden Seiten gerne an Sie weitergegeben.


Müritzeum an der Mecklenburgische Seenplatte 22.10.17

Maränen, Moorkabinett, Multivision: Am 2. August eröffnete das Müritzeum in Waren in der Mecklenburgischen Seenplatte - ein einzigartiges Museumsprojekt mit dem größten Süßwasseraquarium Deutschlands. Gezeigt wird die Flora und Fauna im Land der 1000 Seen, wie das größte zusammenhängende Wassersportrevier Europas auch genannt wird. Wohin fliegen die Vögel im Winter? Welche Fische schwimmen in den Seen? Wie entsteht ein Moor? Diesen Fragen können Urlauber am größten deutschen Binnensee auf den Grund gehen. Einen ersten Einblick erhalten Gäste gleich am Eröffnungstag, wenn in dem Erlebniscenter von 21.00 Uhr bis 24.00 Uhr zur "Langen Nacht" geladen wird. Der Eintritt ist frei.

"Betritt man das Müritzeum, schaut man in die Augen von 600 Maränen. Diese tummeln sich hinter der größten, jemals in Europa hergestellten Scheibe, die 100.000 Liter Wasser fasst", so der Geschäftsführer Thomas Kohler. Die Scheibe misst sechs mal sechs Meter und erstreckt sich über beide Etagen des Müritzeums. In insgesamt 24 Aquarien gleiten über 40 einheimische Fischarten von A wie Aal bis Z wie Zander durch das Wasser und laden die Gäste zum Verweilen ein.

Zu den Highlights des Erlebnismuseums zählen der Vogelsaal, der in einer Vogelflugvitrine verschiedene Vogelarten, wie etwa den Eisvogel, beim Flug zeigt oder das Moorkabinett. Hier sollen Mythen und Sagen rund um das Moor die Gäste ins Gruseln versetzen. Im Raum "Zeitenreise" wird die Entstehung der Mecklenburgischen Seenplatte, angefangen von der formgebenden Eiszeit bis heute, präsentiert.

Mit Vögeln fliegen: In einem Heißluftballon können Gäste die Seenplatte aus der Vogelperspektive erkunden. Mit Hilfe von Beamern werden Vögel in den Raum projiziert, sodass der Eindruck entsteht, gemeinsam mit ihnen über der Seenplatte zu schweben. www.mueritzeum.de

Als Welcome-Center stellt das MÜRITZEUM die Mecklenburgische Seenplatte vor. Sie macht Auswärtige mit den Eigenarten und Highlights der Müritz-Region bekannt. Hier erfahren Neuankömmlinge Wissenswertes über das blau-grüne Herz Mecklenburg-Vorpommerns und über seine zahlreichen Freizeit- und Urlaubsangebote. Auch für Stammgäste lohnt ein Besuch, denn die gebündelten Informationen zu Veranstaltungen und Einrichtungen werden stets auf dem neuesten Stand gehalten. So kann man sich hier einen idealen Überblick verschaffen und seinen Aufenthalt bestens organisieren. Aquarium Mecklenburgische Seenplatte Museum Müritz Waren Müritz Müritz Nationalpark Fleesensee Land der tausend Seen Süßwasser-Aquarium