Heiraten am Strand. Für viele war das immer ein Traum. Am Meer zu Heiraten, einen schöneren Platz gibt es wohl kaum. In Göhren auf Rügen ist das Jetzt möglich.
el veraneo

Sommerurlaub Scharbeutz Ostsee

Scharbeutz liegt unmittelbar an der Lübecker Bucht der Ostseeküste Schleswig-Holsteins. Landschaftlich gehört das Gebiet zum glazialen Östlichen Hügelland.

Warning: include(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_include=0 in /kunden/115112_18609/webseiten/seo/veraneo/scharbeutz.php on line 61

Warning: include(http://angebote.ruegen-mv.de/teaser2.php): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /kunden/115112_18609/webseiten/seo/veraneo/scharbeutz.php on line 61

Warning: include(): Failed opening 'http://angebote.ruegen-mv.de/teaser2.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /kunden/115112_18609/webseiten/seo/veraneo/scharbeutz.php on line 61

Sonniger Urlaub am Meer in Scharbeutz

Die heutige Großgemeinde Scharbeutz wurde als Zusammenschluss der Gemeinden Scharbeutz-Haffkrug und Gleschendorf im Zuge der Gebietsreform im Jahre 1974 gegründet.

Scharbeutz findet Erwähnung im Lied Aber zu Haus kann ich nur in Berlin sein von Reinhard Mey (Album Alleingang, 1986), der – so ein Vers – dort gern im Sommer friert.

Die Schriftstellerin und gebürtige Hamburgerin Barbara Krohn hat einen Kriminalroman verfasst, der in Scharbeutz spielt. (Barbara Krohn: Rosas Rückkehr. Aufbau Taschenbuch Verlag, Berlin 2002, ISBN 3-7466-1941-6)

Martin Enlens Film „Der Tote am Strand“, Drehbuch von Daniel Douglas Wissmann, basiert auf dem Roman von Barbara Krohn.

Bauwerke

  • Alte Wassermühle in Schulendorf
  • Gutsanlage Gut Garkau in Klingberg von Bauhaus-Architekt Hugo Häring (erbaut 1922 bis 1926)
  • Soda-Turm – der Soda-Turm ist ein sechsstöckiger Turm, der zum 2003 von der Gemeindeverwaltung erbauten Rathauskomplex gehört und dessen Bau 150.000 Euro kostete. Seine einzige Funktion ist es, den Mittelpunkt der Großgemeinde zu symbolisieren; er steht folglich einfach nur „so da” (daher der Name). Als Fall von Steuerverschwendung machte der Soda-Turm über die Grenzen Ostholsteins hinaus Furore [2].
  • Das hohe geschwungene Dach des ehemaligen Wellenbades ist für Touristen seit jeher ein viel markanterer „Mittelpunkt“ von Scharbeutz. Sie steht direkt an der Strandpromenade, wo sich die meisten Touristen aufhalten und ist im Gegensatz zum Rathaus kilometerweit sichtbar.

Durch Scharbeutz führen die Eisenbahnstrecke Lübeck–Puttgarden mit den Bahnhöfen Scharbeutz und Haffkrug sowie die Bahnstrecke Kiel–Lübeck mit dem Bahnhof Pönitz. Der Bahnhof Scharbeutz wurde zwischen 2003 und 2007 modernisiert. 2007 entstand am nördlichen Bahnsteigende ein neues Empfangsgebäude.

Der Ort liegt unmittelbar an der Autobahn A1. Die Bundesstraße 432, die in Scharbeutz endet, stellt eine Verbindung nach Bad Segeberg und Hamburg her. Über die B 76 (Lübeck - Kiel) werden die Seebäder der Lübecker Bucht und die Holsteinische Schweiz erschlossen.

Derzeit wird die Strandallee südlich des Ortsteils Haffkrug modernisiert und die Düne betoniert, so dass in naher Zukunft damit zu rechnen ist, dass die teilweise unter dem Meeresspiegel liegenden Teile der Gemeinde (das ehemalige Haffkruger Haff) besser vor Sturmfluten geschützt sind.

Freizeiteinrichtungen

  • Erlebnisbad Ostsee-Therme am Ortsausgang Richtung Timmendorfer Strand
  • Kino Beach Club
  • Wasserski direkt an der Seebrücke Scharbeutz
  • Dünen Minigolf

Berühmte Besucher

  • Im Jahre 1852 besuchte Großherzog Paul Friedrich August von Oldenburg mit seinem Hofstaat von 30 Personen und Königin Amalie Maria von Griechenland Scharbeutz. Er kehrte mehrmals wieder.
  • Albert Einstein besuchte Scharbeutz in den Sommern 1927 bis 1929 für jeweils einige Wochen.


Wir hoffen, wir haben Sie inspiriert und freuen uns, Sie in einem unserer Ferienwohnungen Scharbeutz begrüssen zu können.

 


Urlaubs Angebot vom 28.05.17

Ihre Ferienwohnung für den Traumurlaub auf der Ostseeinsel Rügen finden Sie über Ferienanlagen Rügen. Die Insel Rügen im Sommer erleben und alle Annehmlichkeiten einer Ferienwohnung im Seebad Breege. Ihr Urlaub auf der schönsten Ostsee Urlaubsinsel. In der autofreien Anlage mit Ostsee Ferienwohnungen finden Sie viele Annehmlichkeiten wie z.B. Sauna und das Frühstücksrestaurant Mecklenburg-Vorpommern ist im Nordosten Deutschlands. Ebenso buchen sie dort Rügen Hotels und Rügen Unterkünfte für die ganze Familie ganz problemlos.


Aktuelles vom 28.05.17

Kein Zugvogel der Rügener Küchenkunst

Peter Knobloch bestimmt seit fünfzehn Jahren das Kochniveau der Insel

Schon viele sind gekommen und gegangen. Rügener Restaurants können ein Lied von ambitionierten Köchen singen, die meinten, im Handstreich die Rügener Feinschmecker-Szene erobern zu können, um zur nächsten Saison schon wieder aufzugeben. In stabiler Kontinuität bestimmt hingegen Peter Knobloch seit fünfzehn Jahren das Niveau der Kochkunst auf Rügen. Seit sieben Jahren kocht er im Restaurant MeeresBlick in Göhren. Er weiß, daß zu einer erfolgreichen Küche mehr gehört, als nur Kreativität und ein starker Wille. Es liegt im Trend, mit regionalen Produkten zu arbeiten; besonders auf Rügen braucht man aber noch dazu ein Gespür für die Menschen und gute Beziehungen zu den Lieferanten von Fisch, Lamm und Wild, will man stets erstklassige Ware erhalten. Zahlreiche Stammgäste begleiten Knoblochs Entwicklung seit den Anfängen im Hotel Nordperd mit kritischer Begeisterung. Sie schätzen besonders die Verknüpfung von Kreativität im Umgang mit regionalen Produkten und professionelle Qualität. Sie probieren begeistert jede neue Entwicklung aus oder freuen sich über neue Entdeckungen für den kulinarischen Kosmos. Die Palette heimischer Produkte ist weiterhin begrenzt, doch Knobloch hat sie kurzerhand mit seiner experimentellen Kräuterküche um aufregende Bestandteile erweitert. Er verarbeitet Blüten und Blätter von wild wachsenden Pflanzen, sammelt auf Rügen Bärlauch, Steinpilze und Morcheln und stellt gemeinsam mit seiner Frau Christina Aromasalze aus Wildrosen oder Sanddorn und Blütenextrakte her. Der Feinschmecker ist in jedem Jahr der erste Gourmetführer, der seine neue Wertung herausgibt. Für Peter Knobloch ist die erneute Auszeichnung mit zwei „F“ durch das soeben erschienene Magazin der Beweis: Es lohnt sich, individuell zu sein und den eigenen Qualitäten treu zu bleiben. Dass die Tester wirklich vor Ort waren, beweist der Hinweis auf Peter Knoblochs Küche mit Wildkräutern und Salzen im „Kräutergarten“ Meeresblick: „Peter Knoblochs Experimente mit der Natur machen Spaß“. Gemeinsam mit Küchenchef André Vujtech und Sous-Chef Vitali Pfeiffer verteidigt Peter Knobloch erfolgreich den Spitzenplatz der Kochkunst auf Rügen. Auch das Serviceteam unter der Leitung von Christina Knobloch ist mit Nicole Renz und Steffen Woller seit Jahren stabil. In Küche und Restaurant werden regelmäßig zwei bis drei Lehrlinge ausgebildet, die mit ihren Abschlüssen immer wieder zu den Besten der Insel gehören. Das liegt an der guten handwerklichen Ausbildung im MeeresBlick, aber auch an der