Hausboot Neuheit zur Boot 2009 auf dem Revier Müritz
Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /kunden/115112_18609/webseiten/seo/veraneo/yachtcharter/index.php on line 54
26.07.17

Weltpremiere mit Luxus-Charme in Mecklenburg-Vorpommern: Mit
dem Hausboot Modern Line 1500 Pool macht Yachtcharter Schulz erneut auf sich aufmerksam. Das Unternehmen aus Waren an der Müritz, welches zu den marktführenden und modernsten Yachtcharter-Firmen in Deutschland zählt, führt damit seine Philosophie konsequent fort. Wie bereits mit der größten Pedro- und Vacance-Yachten-Flotte im deutschen Binnenrevier und an der Ostsee setzt das Unternehmen erneut Akzente, um seine Stellung am Markt weiter auszubauen. Die Modern Line 1500 Pool soll die Station an der Müritz verstärken und dort weltweit erstmalig zum Einsatz kommen. Das Hausboot wird führerscheinfrei zu steuern sein und besticht durch ein neuartiges Schiffs-Design mit weich geschwungenen Formen.
Das 15-Meter-Schiff bietet bis zu 14 Personen Platz und kann schon jetzt für 2009 gebucht werden. Highlights sind nicht nur die gebogene Panoramascheibe, die für uneingeschränkte Sicht sorgt, sondern vor allem der Pool auf dem Oberdeck, der einen Hauch von Luxus versprüht. Darüber hinaus bieten die vier Bäder und die drei Kühlschränke den nötigen Komfort für
große Gruppen. Das Schiff kann, wie auch alle anderen Boote von Yachtcharter Schulz, neben den Revieren Müritz und Berlin auch die neuen Reviere Peene/ Usedom und Bodden bis zur Insel Rügeen befahren. Durch 5 Basis-Stationen können die Reviere auch vernetzt im Einwegmodus genutzt werden.


Kontakt und Bildmaterial:
Steffen Schulz
An der Reeck 17
17192 Waren Müritz
Tel. 03991-12 14 15
Fax 03991-12 15 77
www.bootsurlaub.de

Hausbooturlaub Führerscheinfrei

Ein unvergleichliches Erlebnis ist ohne Frage ein Hausbooturlaub auf einem der zahlreichen Seen der Mecklenburger Seenplatte. Genießen Sie hier jeden Tag eine abwechslungsreiche Flora und Fauna. Auf einer von Ihnen selbst oder von uns geplanten Tour bietet sich die Möglichkeit, wochenlang die Seele baumeln zu lassen.


Aktuelles vom
Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /kunden/115112_18609/webseiten/seo/veraneo/yachtcharter/index.php on line 90
26.07.17

Ferientip: Mönchguter Museen im Ostseebad Göhren

Auf großes Interesse wird – insbesondere bei den jüngeren Museumsbesuchern – sicherlich auch die Teddybär-Schauwerkstatt stoßen, welche die Mönchguter Museen in Zusammenarbeit mit der Bärenmacherin Claudia Walter v. der Firma Ostseebären durchführen. Auf dem Museumshof wird am Donnerstag, dem 3. und 31. August, von 10 bis 17 Uhr vorgeführt, wie aus Holzwolle, Mohair, fünf Gelenken, Glasaugen und Brummstimme ein Teddybär entsteht. Im Heimatmuseum wird die Ausstellung „Vom Bauerndorf zum Badeort - Göhrens Weg zum Ostseebad“ gezeigt, welche die Entwicklung Göhrens zum zweitgrößten Ostseebad auf Rügen anhand von vielen historischen Fotos, Dokumenten und Objekten wieder aufleben läßt. Zu diesem Thema werden 14-tägig Abend-Vorträge um 19.30 Uhr im Mönchguter Heimatmuseum in der Strandstraße 1, angeboten. Gerade bei Kindern ist der komplett eingerichtete und voll begehbare Küstenfrachter „Luise“ sehr beliebt. Themen sind hier die Küstenschiffahrt, die Fischerei und der Schiffbau. Das Museumsschiff „Luise“ hat in diesem Jahr 100 jähriges Baujubiläum. Der Besan-Frachtewer wurde 1906 in der Werft G.&H. Bodewes in Martenshoek/Niederlande gebaut. Geschichtlich und volkskundlich ist die „Luise“ einzigartig. Alle Epochen der Rügenschen Küstenschifferei lassen sich an ihr festmachen. Das Jubiläum wird im September zum 4. Mönchguter Fischertag würdig begangen.

Ihre Bookmarks im net | social tags -